Montag, 5. Februar 2018

[Snackbox] Vernasche die Welt - Januar 2018

Die Januar-Snackbox kam leider mit ziemlicher Verspätung, weil es bei einem Produkt wohl Lieferschwierigkeiten gab. Am letzten Januartag kam sie dann bei mir an und ich konnte die Leckereien auspacken. Mitlerweile habe ich sie auch schon alle probiert, sodass ich die diesmal aus Spanien stammenden Produkte hier vorstellen kann.

Den Anfang machen diesmal Kelloggs Biscuits. Das sind Kekse mit Schokoladenmantel. Dies ist das Produkt, was mir aus dieser Box am wenigsten gefallen hat, aber sie sind noch immer weit besser als andere Produkte aus vorherigen Boxen. So kann ich hier schon mal sagen, dass die Box insgesamt nicht schlecht war.

Principe ist wahrscheinlich von der hier bekannten Marke der Prinzenrolle. Doch hier befindet sich die Schokolade nicht zwischen zwei Keksen, sondern zwischen zwei Küchlein. Das ist so verdammt lecker. Zum Glück gab es dieses Produkt derzeit bei uns beim Action und so konnten wir zwei Packungen nachkaufen. Wir konnten sie jetzt sogar mit dunklem Kuchen ergattern, wobei die helleren besser sind.

Mein Highlight dieser Box sind die Cheetos. Das sind Chips in Fußballform. Aber sie sind knuspriger als beispielsweise die hier bekannten Maisbällchen. Ich fand sie so lecker und würde sie mir so gerne nachkaufen.

Die Tafel Nesquik Schokolade mit Milchfüllung war ganz okay. Ich bevorzuge zwar Kinderschokolade, aber sie war definitiv nicht schlecht.

Huesitos sind Schokowaffeln mit relativ dunkler Schokolade. Auch diese finde ich ganz in Ordnung. Sie haben mir geschmeckt.

Chips Ahoy! sind Schokokekse mit relativ weichem Keksteig. Sie erinnern mich ein wenig an die leckeren Cookies vom Subway. Man kann sie auch in der Mikrowelle erhitzen und dann schmilzt die Schokolade ein wenig. Genial!

Pantera Rosa sind so kleine Miniküchlein mit pinkem Zuckerguss, welcher ein wenig nach Kaugummi schmeckt. Außerdem haben sie eine Cremefüllung. Daher erinnern sie an Milka Tender. Allerdings schmeckten diese hier mir sogar besser. Mit dem rosa Zuckerguss war das mal was Neues.

Doritos Bits sind kleine Chipskringel. Sie schmecken ein bisschen wie Erdnussflips, sind aber relativ hart. Sie schmeckten ebenfalls in Ordnung. Allerdings zerbröseln diese Chips sehr stark und verursachen viele kleine Krümel.

Wie man sieht, war das eine sehr gute Box und sie konkuriert mit der vom letzten Monat um den Platz der besten Box. Deshalb habe ich mich entschlossen, das Abo weiterhin beizubehalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen