Mittwoch, 11. Oktober 2017

[Buch] Flawed - Wie perfekt wirllst du sein? von Cecilia Ahern

Inhalt: In einer Welt, in der alle perfekt sind, werden Menschen, die einen ethischen oder moralischen Fehler begehen, mit einem F gebrandmarkt. Celiste lebt ein perfektes Leben, bis sie in einen moralischen Konflikt gerät. Nun wird sie angeklagt, einen Fehler begangen zu haben.

Meine Meinung: Die Autorin ist bekannt für ihre Liebesromane, die mich ehrlich gesagt garnicht ansprechen. Doch als ich von dieser Dystopie gehört habe, wurde ich neugierig. In diesem Buch geht es um eine Gesellschaft, die in perfekte und fehlerhafte Menschen unterteilt ist. Die Perfekten handeln ihr ganzes Leben lang ethisch und moralisch einwandfrei. Wer allerdings einen ehtischen oder moralischen Fehler begeht, wird von der Gilde angeklagt und bestraft. Im Mittelpunkt der Handlung steht die siebzehnjährige Celistine, die ein moralisch einwandfreies Leben lebt und somit als perfekt gilt. Doch eines Tages gerät sie in eine Situation, die sie in eine Zwickmühle führt: Im Bus droht ein Mann zu ersticken. Doch Celistine darf diesem Mann nicht helfen, denn der Mann ist ein Fehlerhafter. Und wer Fehlerhaften hilft, gilt ebenfalls als fehlerhaft. Was soll sie nun tun? Diese Grundidee der Geschichte fand ich äußerst spannend und daher wollte ich unbedingt wissen, ob mich das Werk begeistern kann. Und das hat es definitiv! Der Roman ist interessant und spannend. An einigen Stellen wurde ich emotional so ergriffen, dass ich selbst in Rage geriet und auf diese Art der Gesellschaft wütend reagierte. Ich fühlte  und hoffnete mit der Protagonistin mit, als ob ich stets an ihrer Seite gegen diese Ungerechtigkeit kämpfte. Diese Anspannung blieb zum Schluss. Meiner Ansicht nach hat sich die Autorin zwar an einem Motiv einer anderen berühmten Dystopie bedient und diese lediglich weitergesponnen und ausformuliert, denn die Protagonistin gerät in den Mittelpunkt der Medien und wird quasi als Figur des Umbruchs missbraucht. Aber das finde ich garnicht schlimm, denn es ist der Autorin gelungen, ihre eigenen Ideen einzuflechten und etwas Neues zu erschaffen. Insgesamt bin ich begeistert und freue mich auf den zweiten Band. Ich will unbedingt wissen, wie die ganze Sache ausgeht.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗
  
Gebundene Ausgabe: 480 Seiten 
Verlag: FISCHER FJB; Auflage: 1 (29. September 2016) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3841422357 
ISBN-13: 978-3841422354

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen