Dienstag, 1. August 2017

[Monatsrückblick] Juli 2017

War das ein Monat! Der Juli war in meinem Leben sehr vollgepackt mit tollen Dingen, die ich erlebt habe. Es ist sogar so, dass nicht alles auf diesen Blog gepasst hat und ich die Serien, Filme und sogar noch ein Buch, die ich geschaut bzw. gelesen habe, erst in den nächsten Monat packen kann. Das verfälscht vielleicht die Statistik, aber anders geht es leider jetzt nicht. Aber es hat sich alles sehr gelohnt.

Bücher:
Zwar ist das nicht alles gewesen, aber da kein Platz mehr war, habe ich nur zwei Bücher in den Monat Juli aufnehmen können. Damit komme ich bisher auf 27 Bücher in diesem Jahr.

Comics:

Filme:
An Filmen waren diese zwei Filme auch nicht alles. Aber so ist das jetzt nunmal und ich komme damit auf 16 Filme in diesem Jahr.

Serien: 
Es waren sogar noch mehr Serien, als man hier sieht, aber das folgt dann im August. Also dieses Jahr scheint echt mein Serienjahr zu sein, denn ich glaube, ich habe fast noch mehr Serienstaffeln geschaut als Filme oder Bücher.

Aber ich habe noch mehr im Juli erlebt. So startete ich damit, den zweiten Band meiner Fantasy-Reihe ELEMENTUM hier zu veröffentlichen. Ich habe das Nintendo-3DS-Spiel Pokémon Sonne durchgezockt. Außerdem habe ich einen Trip nach Amsterdam unternommen und dort vieles gesehen. So war ich dort im Anne-Frank-Haus  und im Virtual Reality Cinema. Außerdem war ich im Wachsmuseum Madame Tussauds und im Kattencafe Kopjes. Auf der Rückfahrt nahm ich noch die Ausstellung "Harry Potter - The Exhibition" in Utrecht mit. Zuletzt verbrachte ich noch ein Wochenende in Stuttgart

Wie man sieht, war es ein ereignisreicher Monat, aber auch der August verspricht einige schöne Dinge. So stehen gleich zwei Freitzeitpark-Besuche an und zudem habe ich Geburtstag. Also darf man gespannt sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen