Samstag, 26. März 2016

[Serie] Switched at Birth - Die komplette dritte Staffel

Inhalt: Daphne beginnt damit, in einer Klinik ihre Sozialstunden abzuleisten, während Bay einen Kunstkurs an der Uni belegt. Kathryn und John machen eine Krise durch, Regina nimmt einen neuen Job an und Toby versucht die Zeit herumzukriegen, solange er auf seine Frau wartet.

Meine Meinung: In dieser dritten Staffel der mir so geschätzten und geliebten Serie über zwei Mädchen, die bei der Geburt vertauscht wurden, gibt es wieder einige Höhen und Tiefen zu überwinden. Daphne und Bay haben beide so ihre Probleme mit der Liebe und wissen nicht, wie sie sich entscheiden sollen. Währenddessen haben Kathryn und John massive Eheprobleme, woraufhin sie sich fast trennen. Regina hat derweil mit ihrem neuen Boss zu kämpfen. Die Serie ist dramatisch, aber bleibt dennoch stets auf einem lockerleichten Niveau und somit eine gute Unterhaltungsserie, die man sich entspannt ansehen kann. Zum Ende der Staffel wird der Inhalt immer dramatischer und es passieren unerwartete Dinge. Es führte soweit, dass ich ein paar Tränen in den Augen hatte. Das Staffelfinale ist besonders großartig und hat mich sehr berührt. Die letzte Folge der Staffel ist allerdings ein andersartiges Special - eine Weihnachtsfolge, in der ein Wunder geschieht. Diese Folge ist nicht so ernst zu nehmen und kann außerhalb der Reihe betrachtet werden. Insgesamt hat mir das Schauen trotz einiger klischeehafter Darstellungen und überdramatisierten Handlungssträngen sehr gefallen. Eine tolle Jugendserie!

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗

Darsteller: Lucas Grabeel, Vanessa Marano, Katie Leclerc, Sean Berdy, Constance Marie
Regisseur(e): Steve Miner, Ron Lagomarsino, Zetna Fuentes, David Paymer, Melanie Mayron
Komponist: John Swihart
Künstler: Carlos González, Joy Gregory, Paul Stupin, Greg J. Grande, David Hartle, Deedee Bradley, Peter Basinski, Lizzy Weiss, Chad Fiveash, Mitchell Danton, Russ T. Alsobrook, Shawn Wilt, Frank Byers, Sean Reycraft, John Ziffren, Jill D'Agnenica, Henry Robles, James Patrick Stoteraux, William Marrinson, Becky Hartman Edwards, Debby Germino, Susan Kobata, Bekah Brunstetter, Anne Kenney, Terrence Coli, Michael Ross
FSK: Ages 6 and over
Studio: Touchstone
Produktionsjahr: 2014

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen