Samstag, 21. November 2015

[Serie] Smallville

Inhalt: In dieser Serie geht es um die Jugend von Clark Kent und wie er Schritt für Schritt zu Superman wird.

Meine Meinung: Superman ist einer meiner Lieblingssuperhelden, zudem bin ich ein Serienjunkie, der vor allem Mystery- bzw. Fantasyserien schaut. Da war es nur eine Frage der Zeit, wann ich mir Smallville anschaue. Nun habe ich es endlich geschafft. Zugegebenermaßen hatte ich mir die Serie ein wenig anders vorgestellt. Ich hoffte, sie würde ein bisschen wie Buffy sein - Clark Kent als der zukünftige Superman muss Bösewichte bekämpfen und ihm stehen Freunde zur Seite, die ihn unterstützen. So ist es auch, aber doch ein wenig anders. In den ersten Staffeln der Serie muss unser Superheld sein Geheimnis wahren und hat deshalb als Held keine wirkliche Unterstützung. So tritt er in jeder Folge alleine gegen einen Gegner mit besonderen Fähigkeiten an. Die Gegner sind normale Menschen, die dank Meteoritengestein mutiert sind. Doch im Fokus liegt anfangs noch sehr viel Romantik, weshalb ich Teenie-Mädchen in der Zielgruppe sehe. Mir fehlte die Action. Im Verlauf der Staffeln wird es jedoch düsterer und die Handlung ist nicht mehr so romantisch. Leider dreht sie sich auch meist im Kreis. Viele Sachen wiederholen sich - so gibt es beispielsweise immer wieder das Motiv, dass Charaktere böse werden. Das langweilt auf Dauer. Sogar in der letzten Folge passiert dies. Außerdem ist die Handlung an einigen Stellen undurchsichtig, sodass ich gar nicht verstanden habe, was da gerade vor sich geht. Im Großen und Ganzen ist es eine nette Superhelden-Serie für Comicfans, die ihre Lieblinge gerne mal im Fernsehen sehen möchten. Mir hat besonders gefallen, dass viele Figuren des DV-Universums wie Green Arrow, Aquaman oder Black Canary aufgetreten sind. Für ein einmaliges Anschauen ist es defintiv eine kurzweilige Unterhaltung.

Fazit: 3 von 5 Punkten.
℗℗℗ 

FSK: Freigegeben ab 16 Jahren 
Idee: Alfred Gough, Miles Millar
Studio: Warner Home Video 
Produktionsjahr: 2001-2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen