Donnerstag, 16. Oktober 2014

Glinda of Oz von L. Frank Baum

Inhalt: Ozma und Dorothy machen sich auf den Weg, um einen Krieg zwischen den Flatheads und den Skeezers aufzuhalten. Später wird jedoch die Hilfe von der guten Fee Glinda gebraucht.

Meine Meinung: Dies ist der letzte Band der Oz-Reihe, den der Autor geschrieben hat. Daher erwartete ich nun einen Höhepunkt und einen guten Abschluss der ganzen Geschichte. Wenn ich mich vorher vielleicht informiert hätte, hätte ich wahrscheinlich gemerkt, dass dies kein finaler Abschluss im eigentlichen Sinne ist, denn es endet quasi wie alle anderen Bände davor. So kann man davon ausgehen, dass der Autor vielleicht gar nicht wusste, ob dies nun wirklich der allerletzte Band sein würde. Dies darf ich aber nicht als Kritikpunkt ansehen. Dennoch hat mir das Buch nicht besonders gut gefallen. Obwohl das Werk nach der guten Fee Glinda benannt ist, steht sie nicht wirklich komplett im Mittelpunkt der Geschichte. Vielmehr sind Dorothy und Ozma die Protagonisten. Allerdings war ich das ebenfalls von vorherigen Bänden gewohnt. Die Handlung war auch wie in den anderen Teilen: Eine Gruppe von Bewohnern aus Oz machen sich auf den Weg durch das Land, um irgendeine Aufgabe zu erfüllen. Das wäre auch nicht so schlimm, denn dies macht die Oz-Reihe aus. Dennoch erhoffte ich mir mehr Witz und Charme. Diese blieben allerdings aus. Meiner Meinung nach gab es diesmal gar keine witzigen Stellen. Mir fehlten die lustigen Unterhaltungen zwischen den seltsamen Charakteren. Wahrscheinlich liegt dies daran, dass Ozma und Dorothy so im Fokus stehen. Beide sind eher seriöse Figuren. Durch solche Charaktere wie der Vogelscheuche, Jack Pumpkinhead oder dem Patchwork Girl hätte die Handlung aufgelockert werden können. Das ist sehr schade, besonders deshalb, weil es sich um das Ende der Reihe handelt. Als Oz-Fan sollte man den Band allerdings der Vollständigkeit halber lesen.

Fazit: 1 von 5 Punkten.

Taschenbuch: 166 Seiten 
Verlag: Theophania Publishing (21. Juni 2011) 
Sprache: Englisch 
ISBN-10: 1770832416 
ISBN-13: 978-1770832411

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen