Mittwoch, 25. September 2013

Das Labyrinth jagd dich von Rainer Wekwerth

Inhalt: Die fünf Jugendlichen sind in der nächsten Welt angekommen. Sie befinden sich in weißen Räumen und sind erneut voneinander getrennt worden. Nur vier von ihnen werden es in die nächste Welt schaffen. Und dort lauern auch erneut Gefahren.

Meine Meinung: Nach dem Lesen des ersten Bandes dieser Reihe freute ich mich sehnlichst auf die Fortsetzung. Ich wollte wissen, wie die spannende Geschichte weiter geht. Trotzdem brauchte ich eine Weile, bis ich in den zweiten Band hinein gefunden habe. Irgendwie fängt er ziemlich langatmig an. Doch der erste Teil des Buches entwickelt sich spannend fort und meine Augen flogen nur so über die Seiten. Im zweiten Teil des Buches nimmt die Spannung meiner Meinung nach leider wieder ab und ich finde auch, dass sie leider nicht mehr bis zum Ende in Fahrt kommt. Nur der wirklich gute Schreibstil, der es mir erlaubt, das Buch in hoher Geschwindigkeit zu verschlingen, ist positiv anzumerken. Ich hoffe, im nächsten Teil wird es wieder spannender, denn trotz der vielen Nachteile möchte ich wissen, wie die Geschichte um die Jugendlichen ausgeht.

Fazit: 3 von 5 Punkten.
℗℗℗

Gebundene Ausgabe: 345 Seiten 
Verlag: Arena (August 2013) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3401067893 
ISBN-13: 978-3401067896

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen