Freitag, 11. Mai 2012

Märchen von Prinzen und Prinzessinnen

Inhalt: Wie der Titel schon sagt, kann man in diesem Buch einige Märchen finden, in denen Prinzen und/oder Prinzessinnen eine Rolle spielen. Unter anderem befinden sich hierin Werke von den Brüder Grimm oder Hans-Christian Andersen.

Meine Meinung: Diesen Band der Eltern Märchenedition finde ich ganz schön. Ausgesprochen gut haben mir natürlich meine favorisierten Märchen wie Aschenputtel oder Dornröschen. Vor allem lassen sich in disem Buch viele (kürzere) Werke finden, nur das letzte fand ich zu lang und demnach auch langweilig. Von allen anderen waren nur wenige dabei, die mich nicht so gut unterhalten haben. Im Großen und Ganzen wurde aber mein Horizont erweitert und meine Kenntnisse von Märchen ausgebaut. Von der Aufmachung ist das Buch genauso wie die anderen Bände der Edition. Das Hardcover ist schön. Das gleiche Bild lässt sich innen noch einmal finden, aber bis auf kleine Verzierungen der Seitenränder, findet man keine weiteren Illustrationen mehr, was ein wenig schade ist.

Mein Fazit: 3 von 5 Punkten.
℗℗℗ 

Gebundene Ausgabe: 224 Seiten 
Verlag: cbj (5. Oktober 2009) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3570138089 
ISBN-13: 978-3570138083

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen